Chronik - Jodelclub Klein Rigi

Jodelclub Klein Rigi
Direkt zum Seiteninhalt

Chronik

Jodelclub Klein Rigi

Durch die Initianten Ruedi Gerber, Walter Gsell und
Alfred Müller wurde am 5. Mai 1951 im Hotel Klein Rigi
in Schönenberg a. d. Thur die Gründungsversammlung abgehalten.
Mit folgenden Mitgliedern:

Fritz Gurzeler (Präsident)
Walter Gsell (Kassier)
Hans Kaufmann (Aktuar)
Ruedi Gerber
Alfred Müller
Heinz Isler
Sepp Meier
Ernst Schneider
Arnold Büchi
Fritz Roth
Albert Kaufmann
Ueli Roth
Gean Gasser
Uli Wüthrich
Walter Zeller
Max Widler
Hermann Brot
Als erster Dirigent konnte Heinrich Lang, Amriswil gewonnen werden
An jenem Abend wurde der Verein auch getauft:
Jodelclub "Klein Rigi" Schönenberg-Kradolf
Der Name ist auf das seinerzeitige Übungslokal zurückzuführen.
Am Januar 1953 wurde der Beitritt zum Eidgenösischen
Jodlerverband beschlossen. Im Frühjahr 1953 wurde die erste
Abendunterhaltung durchgeführt. 1957 nahm man erstmals am
Nordostschweizerischen Jodlerfest in Herisau teil.
Folgende Präsidenten und Dirigenten leiteten bis heute die Geschicke unseres Vereins:
Präsidenten:

Gurzeler Fritz         1951
Wüthrich Uli         1952
Widler Max           1953
Dietz Walter         1954-1960
Hitz Paul              1960-1964
Weber Paul          1964-1989
Buchmann Emil    1989-2013
Lanter Stefan       2017-2021
Müller Martin        2021-

Dirigenten:

Lang Heinrich                 1951-1955
Ganz Hans                     1955-1958
Lang Heinrich                 1958
Dietz Walter                   1959-1965
Haltinner Jakob               1965-1972
Schäfer Richard               1972-1987
Kessler Kurt                    1987-2017
Papadopoulos Liselore      2017-
Ehrenmitglieder:
Ehrenpräsidenten:
Ehrendirigenten:
Zurück zum Seiteninhalt